Becker & Becker

Harald und Jonas Becker haben an folgenden Veröffentlichungen mitgewirkt


Becker & Becker, CD "Ocean" (2015)
Neben eigenen Instrumental- und Gesangsstücken präsentieren die beiden  Musiker traditionelle Instrumentals aus Irland, Fingerstyle, Folk und  Rocknummern von Eric Clatpon und Mark Knopfler.
Erhältlich für 14 € (bei Versand fallen zusätzlich 2 € Portokosten an)

Zu hören auf CD "Zwischen den Zeiten" (2012)                                                                                                        
Vertrieb Beatrix Klee-Göbel in Bendorf.

Becker & Becker, CD "Guitarplayer" (2011)     
Über eigens komponierte Gitarren- und Instrumentalstücke, Chanson, Folk bis hin zu Rocknummern.
Erhältlich für 13 € (bei Versand fallen zusätzlich 2 € Portokosten an).

Neue Edelzwicker Doppel-CD „Edelzwicker – Wiederhören, alte und neue Lieder“ (2011)
Aufgenommen im Paradies-Studio Holzappel/Ts. und Studio Schnoog, Diersheim, Ton Yannick Monot und Gerd Birsner, erschienen bei Schnoog-textbildton.
Die Doppel-CD enthält die beiden digitalisierten und neu gemasterten LPs „Lasst und nicht eher ruhen…“ und „Gemiggel“. Außerdem bisher unveröffentlichte Rundfunk- und Live-Konzertaufnahmen oder vergriffene Studioaufnahmen. Zwei ganz neue Edelzwicker-Titel
„Schulfrei em Sommer“ und „Aaler Dräggsagg“ sind auch dabei. Abgerundet wird die zweite CD mit dem alten „Witthüser & Westrupp“ – Klassiker „Zu den Jahreszeiten“, den die Edelzwicker gemeinsam mit Bernd Witthüser neu eingespielt haben.
Die CD wurde durch ein umfangreiches Booklet mit vielen Bildern aus „den alten Tagen“
und vielen Geschichten und Erklärungen ergänzt.
Zu erhalten zum Preis von 20,--€ plus 2,--€ Versand gegen Vorkasse.

Zu hören auf CD „Mach dein Dier weit off“ von Manfred Pohlmann (1998)
Winterliche, vorweihnachtliche und weihnachtliche Lieder
Zu erhalten zum Preis von 15,--€. Zu bestellen unter  http://www.manfred-pohlmann.de/

Edelzwicker, LP „Gemiggel“ (1985)
Aufgenommen im neuen Schnoog-Tonstudio, Esslingen-Berkheim, produziert von Gerd Birsner und Otto Meyer (heute SWR 1 Moderator), erschienen bei Schnoog-Räckords.
Die LP enthält bis auf ein Stück (Zwei Krähen – the twa Corbies – ein von Harald Becker arrangierter Text aus dem Liederbuch „Schottische Lieder und Balladen“) nur eigene Kompositionen von Edelzwicker. Dabei sind Lieder wie „Das fremde Haus“, „Drachenflug“, „Sään“, „Dat Haus wo Kenner wohne“ oder das Titellied „Gemiggel“.
In Vinyl noch zu erhalten zum Preis von 5,--€ plus 2,--€ Versand gegen Vorkasse. 

Liederbuch „Schottische Lieder und Balladen“ mit Karlhans Frank (1984)
Herausgeber Karlhans Frank, erschienen im Fischer Taschenbuch Verlag. Das Buch enthält
eine musikalische Einsicht über die vielfältige schottische Folklore, darunter auch Lieder des schottischen Nationaldichters Robert Burns. In den Begleittexten wird nicht nur über die Herkunft und Entstehung berichtet, sondern man erfährt viel Wissenswertes über Schottland, seine Landschaft, Bewohner und Geschichten.
Erhältlich im Buchhandel

Festivaltournee LP „Muselfränkech oni Grenzen“ (1983)
Ein Live-Mitschnitt des SWF, Landesstudio Mainz und des SR Saarbrücken von der ersten
Festivaltournee „Muselfränkesch oni Grenzen“. Mit dabei waren u.a. neben „Edelzwicker“ auch die „Schmandelekker“ aus Cochem, „Geeschtemat?“ aus Lothringen und die „Robert Stephan Band“ aus Luxemburg.
VERGRIFFEN

Edelzwicker LP „Lasst uns nicht eher ruhn…“ (1981)
Aufgenommen im Schnoog-Tonstudio Offenbach bei Landau, produziert von Gerd Birsner,
erschienen bei Schnoog-Räckords.
Die LP enthält Vertonungen von dem Schriftsteller Karlhans Frank, eigene Lieder von Harald Becker und Manfred Pohlmann und traditionelle Stücke.
VERGRIFFEN

Edelzwicker EP „Ze speet – trop tard“ (1979)
Aufgenommen im Sound-Records-Studio Potthoff und enthält Stücke wie das antifaschistische Lied „Mein Vater wird gesucht“ oder das traditionelle Lied „Der Winter ist vergangen“.
VERGRIFFEN